Raffinationsanlagen

Das durch Pressen und/oder Extraktion gewonnene Pflanzenöl enthält eine Reihe von Begleitstoffen, die in der anschließenden Raffination entfernt werden. Neben der Entschleimung und Bleichung unter Einsatz von Separatoren und Filtern bietet die CPM SKET GmbH auch die alkalische oder physikalische Entsäuerung mit anschließender Desodorierung an.

Wo es geht, wird unter technologischen Aspekten durch die CPM SKET GmbH die Entsäuerung und Desodorierung mittels physikalischer Raffination (destillative Entsäuerung) kostensparend und umweltfreundlich angeboten. Dabei weisen wir besonders auf den Einsatz der energiesparenden Packungskolonnen hin. Diese sind auch für Betriebsweisen geeignet, wo es häufige Produktwechsel mit möglichst geringen Produktverlusten zu realisieren gibt.

Ölraffinate können auch durch Winterisierung, Wachsentfernung und katalytische Hydrierung (Härtung) weiter veredelt werden.

Das in CPM SKET-Anlagen produzierte Pflanzenölraffinat weist einen hohen Qualitätsstandard auf und wird nach DGF- und AOCS-Methoden mit höchsten Qualitätsnoten bewertet. Diese hohe Qualität ist Ausgangspunkt für weitere Produktveredelungen bzw. Produktentwicklungen.